Die verschiedenen Arten von Hautkrebs erfordern in der Regel unterschiedliche intensive Behandlungsmethoden. Hierzu stehen neben der klassischen Chirurgie auch die Behandlung mittels Laser oder einer speziellen Art von Lichttherapie (PDT) zur Verfügung. Darüber hinaus werden auch Therapien in Form eines von außen aufzubringenden Wirkstoffs oder flüssigem Stickstoff eingesetzt. Im Allgemeinen sind die Möglichkeiten einer erfolgreichen Behandlung umso größer je früher eine Hautkrebserkrankung festgestellt wird. 

Für die Behandlung fortgeschrittener Erkrankungen, die eine stationäre Therapie erfordern, arbeiten wir eng mit den spezialisierten Uniklinken in der Region zusammen.